All posts filed under “Kunst

comment 0

Wrapped up in books

Listen, die Zweite. Und: die letzte. All die glamourösen Ausstellungseröffnungen, Promidates und Sexgeschichten bleiben unsortiert und dürfen gerne im diffusen Grau der dauerbeschleunigten Geschichtsschreibung verblassen. Und über Film und Fernsehen sollen andere schreiben, dazu fehlt mir Interesse und Intellekt. Heute also: Bücher. Ziemlich übersichtlich, dieser… Read More

comment 0

Ernest Le Douche is coming

Dieser kleine Videoschnipsel, der mir heute aus dem Archiv für Nachtfalterforschung zugespielt wurde, entstand vor ungefähr zweieinhalb Jahren im Zuge von langwierigen Proben (mindestens eine Stunde, vielleicht sogar mehr) für die Geburtstagsfeierlichkeiten einer lokalen Kulturverdachtsinstitution. Als ästhetisches Dokument aufgrund von schlechter Ton- und Bildqualität nur… Read More

comment 0

Auf Achse.

Ein Rush, ein Kick, ein Notfallkoffer, ein Fick. Eine Flucht, ein Versinken, ein Ertrinken, ein Ertränken. Eine Geilheit, ein Powerchord , ein Voll-auf-die-Zwölf und „jetzt mal alle Gas geben bitte!“ 24 Stunden sind kein Tag. Ich war unterwegs. Zwischen den Orten und öfter mal mittendrin. Pfeffer… Read More

comment 0

Saunadate mit den Dämonen

  Dem Sommer stehe ich zwiegespalten gegenüber. Meinetwegen könnte die Temperaturskala gerne bei 27 Grad Celsius gekappt werden. Weil: wird ja alles nicht einfacher, wenn man die ganze Zeit schwitzt – außer das Schwitzen natürlich. Mode macht weniger Spaß als sonst, Sport ebenso, Reisen wird… Read More

comment 0

Bureaucratics

Hervorragende Ausstellung im Bildungsturm Konstanz. Unter dem Titel „Bureaucratics. In Ämtern und Würden“ werden noch bis zum 29. Juni Fotografien des niederländischen Künstlers Jan Banning gezeigt. Banning selbst beschreibt die Serie so: Bureaucratics is a comparative photographic study of the culture, rituals and symbols of… Read More

comment 0

Double Exposure

Beim policymic stieß ich vor einigen Wochen auf diese hervorragende Fotoserie von Daniela Zalcman. Entstanden im vergangenen Jahr und gefördert vom Pulitzer Center for Crisis Reporting, zeigt Zalcman in doppelbelichteten Portraitfotografien Lesben, Schwule, transidente Personen und LGBTQI-Aktivist_innen aus Uganda. Uganda scheint spätestens seit der Unterzeichnung… Read More